Ein erfolgreicher Besuch in Berlin. Mit einigen der bekanntesten deutschen Thinktanks haben wir gemeinsame Veranstaltungen in Frankfurt, Vilnius und Berlin vereinbart, die wir gemeinsam mit der Konrad-Adenauer-Stiftung, der Bertelsmann Stiftung und der Stiftung Wissenschaft und Politik als Litauisch- Deutschen Forums durchführen werden. Die Themen sind Energiesicherheit, Finanztechnologie und die Zukunft Europas, die uns alle vereint und auch Kanzlerin Merkel nahe steht, über das, was wir heute mit Knut Abraham, Berater von Merkels Mittel- und Osteuropa, besprochen haben. Es ist eine Freude zu sehen, dass das vom litauisch-deutschen Forum verfolgte Ziel Realität wird – die Beziehungen zwischen unseren Parlamenten verbessern sich, und die Baltische Gruppe des Bundestages, die sich mit den Vertretern aller drei baltischen Parlamente treffen wird, wird ihre Arbeit morgen in Berlin fortsetzen.